TRENDS.LERNEN.MACHEN

Am 19. Oktober 2017 findet unsere Veranstaltung "TRENDS.LERNEN.MACHEN" in Berlin statt!

19.10.2017 11:00 18:00
Berlin

Die Eventreihe folgt dem Dreiklang „TRENDS.LERNEN.MACHEN“. Uns bewegen Themen, wie die Bundestagswahl, ein schwindendes Demokratievertrauen, die Übernahme sozialer Kommunikation durch Robots und andere. Im Kontext des Zeitgeschehens wollen wir keine Getriebenen sein, sondern Gestalter werden. Wir wollen darüber sprechen, welche TRENDS sich ergeben, was wir daraus LERNEN und was wir MACHEN können, um für 2018 gut gewappnet zu sein.

Wir schaffen mit „TRENDS.LERNEN.MACHEN" eine Plattform für all jene aus Politik, Verwaltung, Zivilgesellschaft und Wirtschaft, die sich regelmäßig über Partizipation informieren und die Bedingungen für einen zukunftsweisenden, gesellschaftlichen Dialog im Internet mitgestalten. Wir, das ist polidia. polidia ist Spezialist für Dialog und Partizipation in der vernetzten Welt. Unsere Mission lautet Dialog, um Dialog besser zu machen.

Mit der Veranstaltung zielen wir darauf, gemeinsam den Blick über den Tellerrand zu wagen, uns zu vernetzen, voneinander zu lernen und dadurch praktischen Input mit ins Büro zu nehmen!

Der Dreiklang „TRENDS.LERNEN.MACHEN” findet sich in unserem sechsstündigen Programm wieder. Zum Einstieg gibt es spannende Impulse über politische Diskurse im Netz und Algorithmen in Partizipationsverfahren. Im Kontext der aufgeworfenen Themen, finden die Teilnehmenden im anschließenden Open-Space Fragestellungen und interessante Gesprächspartner, die sie in der eigenen Arbeit inspirieren. Ziel der Veranstaltung ist es, Ideen und vielleicht Ansätze zu entwickeln, um Dialog und Partizipation besser zu reflektieren oder einfach besser zu machen.

Ablauf

10:30 Uhr | Begrüßung & Hintergrund

10:45 Uhr | TRENDS (Speaker angefragt)
Abstieg des politischen Diskurs’ im Wahljahr – Ein Blick ins Demokratielabor
Algorithmen für mehr Partizipation
Diskussion

12:30 Uhr | Lunch

13:15 Uhr | LERNEN
Open Space

14:45 Uhr | Pause

15:15 Uhr | MACHEN
Let’s plan!

16:00 Uhr | Ausklang

 

Wollen Sie Teil unserer Veranstaltung sein? Dann melden Sie sich über den Anmeldebutton an.